Gruppenreise nach Italien

Unter der roten Sonne der Toskana

Ihre Highlights

  • Landgut Hotel in mitten toskanischer Hügellandschaft
  • Kulturhighlights Toskana
  • Elba, mit Fähre inklusive
Hotelklassifizierung
Verpflegung
HP
Reisedauer
6 Tage
Länder
Italien
Kategorie
Kurz- und Standort
Reisecode
IT-00-H-0009
Personenzahl

6 Tage / 5 Nächte inkl. HP

Reise verfügbar   

DZ ab € 435.00

EZ ab € 530.00

o.g. Preis gültig für folgenden Termin:
05.10. – 10.10.2025
21.04. – 26.04.2025
30.09. – 05.10.2025 - Tag der Deutschen Einheit
Aufpreis für folgende Termine:
29.04. – 04.05.2025
06.05. – 11.05.2025
11.05. – 16.05.2025
20.05. – 25.05.2025
27.05. – 01.06.2025 - Christi Himmelfahrt
10.06. – 15.06.2025
07.09. – 12.09.2025
14.09. – -19.09.2025

Leistungen

  • 5 x Übernachtung im La Fattoria Belvedere **** in Montecatini Val di Cecina
  • Inklusive Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel
  • Welcome Drink
  • Ausflug nach Florenz mit Reiseleitung ab Hotel
  • Halbtägige Stadtführung Florenz (inklusive Kopfhörer)
  • Ausflug nach Volterra und San Gimignano mit Reiseleitung ab Hotel
  • Stadtführung Volterra (inklusive Kopfhörer)
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss bei San Gimignano
  • Ausflug Pisa und Lucca mit Reiseleitung ab Hotel
  • Halbtägige Stadtführung in Lucca (inklusive Kopfhörer)
  • Ausflug auf die Insel Elba
  • Fähre Elba -Piombino - Portoferraio – Piombino für Bus und Passagiere
  • Bus- Parkplatz mit Waschmöglichkeit direkt am Hotel
  • Freiplatz im EZ ab 20 zahlenden Teilnehmern
  • Freiplatz im 1/2 DZ ab 40 zahlenden Teilnehmern
  • KÄSTL Service-Hotline (außerhalb der Bürozeiten)

Zubuchbare Leistungen

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Besichtigung eines Alabasterateliers in Volterra // pauschal - 170,00€
  • Verkostung von Buccellato (typisches Sussbrot mit Rosinen) und Cappuccino in Lucca// p.P: - 9,00€

Reiseverlauf

Die Toskana ist ohne Zweifel eine der beliebtesten Urlaubsregionen Italiens und hat kulinarisch, kulturell und landschaftlich alles zu bieten, was man sich bei einem Italienurlaub vorstellt. Berühmt für ihre herrlichen mittelalterlichen Städte und ihren unglaublichen Kunstreichtum, bezaubert die Toskana doch auch mit den sanften Hügellandschaften des Chiantigebiets, mit den nicht endenden Weinhängen und den Zypressenalleen, die zu verträumten Anwesen führen. Entdecken Sie mit uns das Land unter der roten Sonne, die Toskana.
1.Tag: Anreise
Anreise in die Toskana: In Ihrem gebuchten Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk erwartet und genießen Ihr Abendessen unter der roten Sonne der toskanischen Hügel.
2.Tag: Florenz, Wiege der Renaissance mit dem Markt von San Lorenzo
Heute tauchen Sie in die wohl größte Kunstmetropole der Welt ein. Ein Drittel aller Kunstschätze Italiens befindet sich in der toskanischen Hauptstadt, die Sie am heutigen Vormittag mit Ihrem Stadtführer besichtigen. Santa Croce, die größte Franziskanerkirche Italiens, ist als Grabstätte der bedeutendsten italienischen Persönlichkeiten aus Geschichte, Kunst und Literatur bekannt. Ebenso eindrucksvoll ist der Palazzo Vecchio auf der Piazza della Signoria mit der Nachbildung des Davids von Michelangelo. Weitere Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die achteckige Taufkirche San Giovanni, geweiht dem Schutzpatron von Florenz, sowie der Frührenaissance-Palazzo Medici-Riccardi. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, den Mercato San Lorenzo zu besuchen. Er ist einer der ältesten und wichtigsten Märkte in Florenz mit einer riesigen Auswahl an regionalen Köstlichkeiten. Hier bleibt genügend Zeit, die typischen Snacks, die an den verschiedenen Ständen zubereitet werden, zu probieren.
3.Tag: Elba , die Perle der Toskana
Heute heißt es früh aufstehen zur Abfahrt nach Piombino, dem Fährhafen zur Insel Elba. Nach der Ausschiffung in Portoferraio zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter die schönsten Seiten der Insel. Auf dem Programm stehen unter anderem das Napoleon Museum, malerische Touristenorte wie Porto Azzurro mit seinem azurblauen Hafen und die vielen gemütlichen Terrassen-Cafés, sowie eine einzigartig malerische Naturlandschaft. Am späten Nachmittag erfolgt die Einschiffung nach Piombino und die Rückfahrt ins Hotel.
4.Tag: Pisa, Stadt der Leidenschaft und Lucca, Stadt der 99 Kirchen
Am Vormittag besichtigen Sie bei einer Stadtführung die bezaubernde Stadt Lucca, die als Stadt der hundert Kirchen bekannt ist, sowie ihre mittelalterlichen Stadtmauern. Nur durch eines der sieben Tore gelangt man in das gerade 2 Quadratkilometer große historische Zentrum. Während eines geführten Rundgangs sehen Sie neben dem Marktplatz auch die Piazza San Michele mit der Kirche San Michele in Foro und den Palazzo Pretorio. Am Nachmittag steht eines der Highlights auf dem Programm: Pisa. Der schiefe Turm hat die Stadt weltweit berühmt gemacht. Hier werden Sie auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto bewundern. Der Dom Santa Maria Assunta ist ein Meisterwerk italienischer Baukunst, und im Inneren des Baptisteriums können Sie die sechseckige Kanzel von Nicola Pisano besichtigen. Etwas ganz Besonderes in seiner Art ist der Friedhof in Form eines monumentalen Kreuzganges.
5.Tag: Volterra, die Mystische und San Gimignano , Manhatten des Mittelalters
Heute steht der Besuch der 500 Meter hoch gelegenen Etruskerstadt Volterra und des Ortes San Gimignano auf dem Programm. Von der etruskischen und römischen Vergangenheit erzählen Teile der Stadtmauer von Volterra mit seinem Stadttor aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. sowie die Reste des römischen Amphitheaters. Sie besuchen den Dom und die Piazza dei Priori, wo sich der Bischofspalast, das Prätorengebäude mit dem Turm des Podestà, die Apsis des Doms und der Priorenpalast befinden. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich die Sammlung etruskischer Urnen aus Alabaster, Terrakotta und Tuffi. Später besuchen Sie San Gimignano, dessen hoch aufragende Geschlechtertürme bereits aus der Ferne zu sehen sind. Sehenswert sind die Basilika Santa Maria Assunta, der Palazzo del Popolo mit dem Museum Civico und die Piazza della Cisterna mit ihrem hübschen Brunnen. Anschließend nehmen Sie an einer Weinprobe mit Imbiss teil.
6.Tag: Heimreise
Schöne Tage liegen hinter Ihnen und sie begeben sich auf die Heimreise
Programm-Hinweis
false
Hotelausstattung
Zimmerausstattung
Kuranwendungen

Das Hotel

La Fattoria Belvedere **** Die Fattoria Belvedere liegt auf einem Hügel in der nähe der Ortschaft Montecatini Val di Cecina, einem mittelalterlichen Ort der mit viel Grün und einem herrlichen Blick auf die umliegenden Hügel bietet. Die Fattoria ist zu dem im altem toskanischen Stil renoviert. Das Hotel besteht aus drei unabhängigen Häusern: die Mühle, die alte Mühle und dem alten Getreidespeicher, in dem insgesamt 95 Zimmer im rustikalen Stil eingerichtet sind. Massive Möbel und Massive Balken aus Kastanienholz und warme Terrakotta-Böden bieten eine einladende und einzigartige Atmosphäre. Die Zimmer im Hotel sind mit allem Komfort ausgestattet und inmitten der wunderschönen Landschaft der Toskana gelegen. Einige von ihnen verfügen über einen großen Balkon, von dem Sie die Landschaft bewundern können.
Kurhotels
Suchen
Anmelden
Reise anfragen