Gruppenreise nach Italien, Südtirol, Weinstraße

Herbstträume an der Südtiroler Weinstraße

Ihre Highlights

  • Hotel mit Blick zum Kalterer See
  • Urlaub in der belibtesten Region Südtirols
  • Törggelen am Ursprung
Hotelklassifizierung
Verpflegung
HP
Reisedauer
5 Tage
Länder
Italien
Kategorie
Kurz- und Standort
Reisecode
IT-00-H-0007
Personenzahl

5 Tage / 4 Nächte inkl. HP

Reise verfügbar   

DZ ab € 413.00

EZ ab € 481.00

Preis gültig für folgende Termine:
14.09.-18.09.2025
21.09.-25.09.2025
11.10.-15.10.2025
Weitere Termine auf Anfrage

Leistungen

  • 4 x Übernachtung im Hotel Tannhof 3 Sterne in Kaltern
  • leckeres Südtiroler Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel als 3 - Gang Überraschungsmenü am Anreisetag
  • 3 x Abendessen im Hotel als 3 - Gang Wahl Menü
  • Begrüßungsgetränk
  • Ausflug "Traumhafte Brenta Dolomiten"
  • Bauernmarende mit Südtiroler Spezialitäten (Speck, Kaminwurz, Käse, Kartoffeln und Hausgemachten Aufstrichen
  • Stadtführung in Meran
  • Eintritt in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
  • Ausflug "Bischoffs Stadt Brixen und die Genüsse des Eisacktals"
  • Südtiroler Gästekarte zur freien Nutzung von Bus und Bahn sowie über 80 Museen in Südtirol
  • Bus- Parkplatz direkt am Hotel
  • freie Nutzung Freischwimmbad und Liegewiese
  • Freiplatz im 1/2 DZ ab 40 zahlenden Teilnehmern
  • Freiplatz im EZ ab 20 zahlenden Teilnehmern
  • KÄSTL Service-Hotline (außerhalb der Bürozeiten)

Zubuchbare Leistungen

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort - 10,00€
  • p.P// 5er Weinprobe inkl. Kellereibesichtigung - 13,00€

Reiseverlauf

Eingebettet in blühende Apfelgüter und weitläufige Weinberge liegt die Heimat guten Südtiroler Weines. Hier erlben Sie nicht nur gelebte Gastlichkeit und autentische Geselligkeit, sondern auch die Tradition des Weinanbau und einen Hauch südländischer Lebensfreude. Erleben und genießen Sie die Südtiroler Weinstraße.
1. Tag: Anreise in Ihr gebuchtes Hotel an der Südtiroler Weinstraße
Genießen Sie Ihren Willkommens Aperitif an der Terrasse des Hotels mit einem herrlichen Blick auf den Kalterer See.
2. Tag: Kurstadt Meran und die Gärten von Schloß Trauttmansdorff
Bei einer Stadtführung in Meran erfahren Sie alles Spannende zur ehemaligen Landeshauptstadt Tirols und der beliebten Kurstadt. Genießen sie die spätsommerlichen, warmen Temperaturen in Meran bei einem Bummel durch die Altstadt und einem leckeren Cappuccino an der Kurpromenade. Gegen Mittag besuchen Sie die Gärten von Schloss Trauttmansdorff oberhalb von Meran. Die Gärten erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters und bieten beeindruckende Blickwinkel auf die exotischen Gartenlandschaften und der herrlichen Bergwelt rund um das Burggrafenamt. In über 80 Gartenlandschaften blüht und gedeiht hier eine spektakuläre Pflanzenvielfalt.
3. Tag: Traumhafte Brenta - Dolomiten
Heute erkunden Sie bei einer Rundfahrt durch die Brenta-Dolomiten, die westlichsten aller Dolomitenmassive. Über das Trentino erreichen sie den malerischen Molvenosee, für viele der schönste See Italiens. An den atemberaubenden Landschaften erheben Sich nicht nur markante Felsen, sondern auch zahlreiche Burgen und Schlösser. Auch erkunden sie die beeindruckenden Nardis-Wasserfälle im Val di Genova. Anschließend führt die Rundfahrt noch über Pinzolo zum weltbekannten Skiort Madonna di Campiglio. Über den Passo Carlo Magno, den St. Justina See und das Val di Sole erreichen sie am späten Nachmittag wieder das Hotel.
4. Tag: Bischoffs Stadt Brixen und die Herbstgenüsse des Eisacktals
Kunst, Kultur und Geschichte haben in der Altstadt von Brixen einen wichtigen Platz. Die über 1000 Jahre alte Stadt - übrigens die älteste Stadt Tirols - war Reisestation der Kaiser und prunkvolle Bischofsstadt. Heute bietet Brixens Altstadt einen spannenden Bogen zwischen Lebenslust und klerikalen Gebäuden. Der herrliche Domplatz, die denkmalgeschützte, großflächige mittelalterliche Altstadt, die Laubengänge mit seinen Zinnen umsäumte Gässchen, museale Schätze, Handwerkstradition und archäologische Kleinode laden zum Entdecken ein. Gotische Bauwerke, Gemälde aus der Renaissance und barocke Kirchen gehören zu den kulturellen Highlights der Bischofsstadt in Südtirol. Am frühen Nachmittag besuchen sie einen sonnenverwöhnten Törggelehof im Eisacktal. Hier genießen sie einen kleinen Spaziergang und anschließend eine zünftige Marende mit hausgemachtem vom Berghof.
5.Tag: Heimreise
Nach wunderschönen Herbsttagen begeben Sie sich wieder auf die Heimreise
Programm-Hinweis
false

Das Hotel

Hotel Tannhof 3 Sterne Das *** Hotel Tannhof liegt etwa zwei Kilometer vom Ortszentrum Kalterns an der Südtiroler Weinstraße entfernt und ist außerdem ein fantastischer Startpunkt für Ausflüge in die umgebene Region. Grenznah am Trentino liegt das Hotel am sonnenverwöhnten Hang unterhalb des Mendelkamms inmitten von Weinbergen und nahe eines schattenspendenden Waldes. Die 30 Zimmer sind neu im Tiroler Stil eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über eine Dusche, WC, SAT TV, WIFI, Safe und einen Balkon. Den Gästen steht ein Freibad mit Whirlecke, ein Kinderbecken, eine Sonnenterrasse mit Liegewiese zur Verfügung. Dazu ein großzügiger Parkplatz für den Reisebus. Neben einem großen Wintergarten mit Panoramaview zum Kalterer See, können die Gäste eine Boccia Bahn, Ping Pong und Tischfußball nutzen.
Kurhotels
Suchen
Anmelden
Reise anfragen